top of page

Schoolfinders’ end of year thoughts


The Christmas season is a time when families everywhere have the chance to reunite, reflect and share their plans for the coming year. It is clear to us – after working with schools, companies and non-profit organizations – that as far as organizations go, none is more important than the family. Family is very unique in its contribution to society. Over the past six years, we have had the pleasure of assisting many wonderful families. We can look back with conviction and know that founding SCHOOLFINDERS was the right decision. Even then, our research showed there was high demand for an independent, unbiased placement service for schools in Switzerland. But no one could have predicted how satisfying and essential our work would be. In the past two to three years, many students around the world have had their schooling disrupted. Because the online measures put in place were not always sufficient or up to date, many have fallen behind in their studies. In short, there has been a significant upheaval in global education. Based on our own work, we have seen how the disruption has caused many internationally minded families to focus on two things:

  • Better global mobility options for their family

  • Greater access to high-quality education

We have found that these families are looking for the best educational opportunities to secure their children’s future, based on their abilities and potential. At the same time, many families are letting their children determine their own strengths within a stable academic structure. Instead of setting unrealistic goals for the next generation, an increasing number of families would prefer to see their children follow their passion. Our school consulting services provide immense support to families by helping them get to know the diverse educational options in Switzerland – and the key dates for pursuing them. Whether local or international, families often need assistance when it comes to understanding and differentiating Swiss and international curricula. This is just one of the areas where SCHOOLFINDERS can help. We also offer a suite of services to accompany our families and students throughout their schooling. One example would be assessments, where our partnership with specialists now allows us to provide deeper insight and support. When families wish to know where their child stands, where their strengths might lie and how feasible their longer-term goals are, for example admission to a top university, we can help. Personality assessments can also reveal desires, competencies, and future preferences, helping students build on their strengths and intrinsic motivation – which is especially important between the sensitive ages of 8 and 16, when self-esteem is developing. Knowing one's own strengths and capabilities makes it easier for both the student and the parents, who can play a guiding role in selecting the right educational path. As the holidays approach, however, we would like to emphasize how important it is for children to feel safe and know they can make a difference and be taken seriously. Since many families may feel overwhelmed, we can also help. Our wish, after all, is for families to be able to focus on the bonds that bring them together at this time of year. In the family, many people experience joy, deep relationships and sometimes even sorrow. We have great respect for who you are, child or parent, and the role you play in your family. The world desperately needs healthy families. We would like to thank you once again for your trust in our expertise. We are grateful for the wonderful feedback you continue to share with us, sometimes long after your child has started a new school. This always fills us with happiness. As we look ahead to 2023, we remain here for you for any kind of advice or support on schooling in Switzerland you might need. May you have a festive holiday season full of warmth and memorable gatherings that celebrate each other’s growth.



Schoolfinders Gedanken zum Jahresende



Die Adventstage geben Gelegenheit, sich als Familie zu treffen, gemeinsam Zeit zu verbringen, einen Rückblick und einen Ausblick zu teilen. Nachdem wir mit Schulen, Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen zusammengearbeitet haben, ist uns klar, dass keine Organisation wichtiger ist als die Familie. Sie gibt uns Halt und leistet einen wichtigen Beitrag in der Gesellschaft. In den letzten sechs Jahren hatten wir die schöne Aufgabe, viele tolle Familien zu unterstützen. Heute können wir mehr denn je mit Überzeugung auf die Gründung von SCHOOLFINDERS zurückblicken. Schon damals haben unsere Recherchen gezeigt, dass ein grosser Bedarf an einer unabhängigen Vermittlungsstelle für Schulen in der Schweiz besteht. Aber niemand konnte voraussehen, wie sinnstiftend und hilfreich unsere Arbeit sein würde. In den letzten zwei bis drei Jahren wurde die Schulbildung vieler Schüler auf der ganzen Welt unterbrochen. Da die eingeführten Online-Maßnahmen nicht immer ausreichend oder aktuell waren, sind viele in ihrem Wissensstand zurückgeblieben. Kurz gesagt, es gab einen erheblichen Umbruch im globalen Bildungswesen. In unserer eigenen Arbeit haben wir gesehen, das dieses einschneidende Ereignis viele international orientierte Familien dazu veranlasst hat, sich auf zwei Dinge zu konzentrieren: - Bessere globale Mobilitätsoptionen für ihre Familie - Besserer Zugang zu hochwertiger und verlässlicher Bildung Wir haben festgestellt, dass viele Familien auf der Suche nach den besten Bildungsmöglichkeiten sind, um die Zukunft ihrer Kinder entsprechend ihren Fähigkeiten und ihrem Potenzial sicherzustellen. Gleichzeitig ermutigen viele Eltern Ihre Kinder dazu, ihre eigenen Stärken innerhalb einer stabilen akademischen Struktur zu definieren. Statt unrealistische Ziele für die nächste Generation zu setzen, möchten immer mehr Familien, dass ihre Kinder ihrer Leidenschaft folgen. SCHOOLFINDERS unterstützt Familien, indem sie ihnen hilft, die vielfältigen Bildungsmöglichkeiten in der Schweiz kennenzulernen - und die wichtigsten Eckdaten dazu. Ob lokal oder international, Familien brauchen oft Unterstützung, wenn es darum geht, den schweizerischen und internationalen Lehrplan zu verstehen. Dies ist nur einer der vielen Bereiche, in denen SCHOOLFINDERS helfen kann. Durch Persönlichkeitsanalysen können Wünsche, Kompetenzen und künftige Präferenzen aufgezeigt werden. Dadurch kann man Schülern helfen, auf ihren Stärken und ihrer intrinsischen Motivation aufzubauen - was besonders im sensiblen Alter zwischen 10 und 16 Jahren wichtig ist, wenn sich das Selbstwertgefühl entwickelt. Wir bieten eine Reihe von Dienstleistungen an, um unsere Familien und Schüler während der gesamten Schulzeit zu begleiten. Unsere Partnerschaften mit diversen Spezialisten ermöglichen einen tieferen Einblick und können den Familien eine grosse Stütze sein, wenn es darum geht herauszufinden, wo die Stärken liegen und wie realistisch längerfristig gesteckte Ziele sind. Angesichts der bevorstehenden Ferien möchten wir betonen, wie wichtig es für Kinder ist, sich sicher zu fühlen und zu wissen, dass sie etwas bewirken können und ernst genommen werden. Wir wünschen uns, dass sich die Familien auf das konzentrieren können, was sie in dieser Zeit des Jahres verbindet und bei Fragen rund um die Schule, an Schoolfinders gelangen, damit ihnen dieser Teil abgenommen werden kann. In der Familie erleben viele Menschen Freude, tiefe Beziehungen und manchmal auch Kummer. Wir haben großen Respekt vor dem, was Familien leisten und welche Rolle jeder in seinem eigenen Mikrokosmos spielt. Wie wichtig, jedes einzelne Mosaiksteinchen ist, versteht man erst, wenn mal eines fehlt. Wir möchten Ihnen noch einmal für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit danken. Grosse Freude machen uns die vielen wunderbaren Feedbacks, welche Sie uns immer wieder geben, manchmal noch lange nachdem wir ein Kind betreut haben. Wir wünschen Ihnen eine festliche Weihnachtszeit mit viel Musse für persönliche Begegnungen und stärkenden Worten.





Comentários


Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page